Wochenendseminar

Das erste Wochenendseminar fand 1998 statt und wird seit dem jährlich in Mecklenburg-Vorpommern an der Ostsee durchgeführt. Organisiert wird es durch das Mukoviszidose-Zentrum M-V – durch Regionalgruppen und Behandler. 120 bis 140 Teilnehmer können an diesem Wochenende an interessanten Vorträge zu verschiedenen Mukoviszidose-Themen teilnehmen, sich bei der Pharmaindustrie informieren und sich mit anderen Betroffenen austauschen.


Scroll to Top
X